Datenschutzinfo

Atemschutz-Notfalltraining am 13.04.2019

Heute absolvierten wir unser zweites Notfalltraining in diesem Jahr.

Zum einen erfüllen wir somit unsere Einsatzübungen nach FwDV 7 und zum anderen schulen wir eine extreme Einsatzsituation. Den vorgehenden Trupps wurde die Sicht durch Folien auf der Atemschutzmaske erschwert. Der Angriffstrupp erhielt den Einsatzbefehl, eine Brandbekämpfung durchzuführen.

Durch einen vermuteten Atemschutzunfall wurde eine Mayday-Meldung abgesetzt und der Sicherheitstrupp alarmiert. Die eingesetzte Atemschutzüberwachung unterstützte und dokumentierte den gesamten Verlauf. Das Zusammenspiel zwischen allen Übungsbeteiligten, sowie der Einsatz aller technischen Möglichkeiten, wurde realitätsnah geübt.

In den einzelnen Nachbesprechungen konnten Hinweise zum Ablauf und zur Ausübung der Tätigkeiten gemacht werden. Alle Beteiligten gingen mit einem positiven Feedback in das Wochenende.

 

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .

Zur Werkzeugleiste springen