Am Samstag fand der alljährliche Leistungsnachweis der Feuerwehren im Kreis Recklinghausen statt.

An der Veranstaltung auf dem Sportgelände ‘Am Lippspieker‘ in Haltern am See nahmen rund 70 Gruppen aus dem gesamten Kreisgebiet teil. Aus Castrop-Rauxel waren aus den freiwilligen Löschzügen insgesamt fünf Gruppen erfolgreich beim Leistungsnachweis vertreten. Von den Teilnehmern war im feuerwehrtechnischen Teil eine Löschangriffsübung mit einem Schaumrohr und zwei C-Strahlrohren zu absolvieren. Ferner waren verschiedene Knoten und Stiche anzulegen. Im theoretischen Teil hatten die Feuerwehrleute verschiedene Fachfragen zu beantworten. Ferner war eine praktische Prüfungsaufgabe aus dem Bereich „Erste Hilfe“ Gegenstand des Leistungsnachweises.

Für ihre erfolgreiche Teilnahme am Leistungsnachweis 2016 in Haltern erhielten einige Kameraden unseres Löschzugs Leistungsabzeichen verschiedener Stufen :

das Leistungsabzeichen in Bronze für die erstmalige Teilnahme:

Chaiyasit Nenbangkaeo, Darius Szychowski

das Leistungsabzeichen in Gold für fünfmalige Teilnahme:

Frederik Schötteldreier

das Leistungsabzeichen in Gold auf rotem Grund für fünfzehnmalige Teilnahme:

Michael Rabe

das Leistungsabzeichen der Sonderstufe in Gold mit Jahreszahl für fünfundzwanzigmalige Teilnahme:

Jürgen Neuhaus, Bernd Renneke

 

Die Leistungsabzeichen und Urkunden wurden von Kreisbrandmeister Robert Gurk überreicht. Herzlichen Glückwunsch an die Kameraden

 

Das Foto zeigt eine unserer beiden Gruppen vom Löschzug Merklinde bei der Entgegennahme des Einsatzbefehls.

 

 

Zur Werkzeugleiste springen