Der Löschzug Merklinde führte heute im Rahmen einer Kfz-Bewegungsfahrt eine Fahrerschulung durch, bei der auf unterschiedlichen Routen von den einzelnen Fahrerteams diverse Aufgaben zu lösen waren. Die verschiedenen Routen führten von Castrop-Rauxel über Haltern, Marl, Borken, Reken und Vreden bis nach Oldenkott an der Niederländischen Grenze.
Nach dem gemeinsamen Mittagessen fuhr der Löschzug als geschlossener Konvoi zurück nach Castrop Rauxel.

Zur Werkzeugleiste springen