Datenschutzinfo

Im diesjährigen Abfallkalender stellt der „EUV Stadtbetrieb Castrop-Rauxel“ die an der jährlich stattfindenden „Aktion Tannenbaum“ beteiligten Vereine und Organisationen vor. Die Fäden für die stadtweite Sammelaktion laufen beim Stadtbetrieb zusammen.

In dem Abfallkalender 2016 wird in jedem Monat des Jahres ein anderer Verein bzw. eine andere Organisation und deren Arbeit vorgestellt. Den Anfang im Monat Januar macht dabei unser Löschzug, wo sich Jugendfeuerwehr und Aktive alljährlich in den Dienst der guten Sache stellen.

 

 

Weitere Informationen und Termine zur „Aktion Tannebaum“ des EUV

 

WEIHNACHTSBAUM-SAMMELAKTION AM 09. JANUAR 2016

Auch im diesen Jahr wird die alljährliche Weihnachtsbaum-Sammelaktion in Kooperation zwischen wohltätigen Organisationen und dem EUV, gegen eine Spende für die Organisationen, im gesamten Stadtgebiet durchgeführt. Besonders sei darauf hingewiesen, dass die Organisationen die Sammlung in ihrem Bezirk ehrenamtlich und zu einem Großteil mit ihren Jugendabteilungen für gemeinnützige bzw. wohltätige Zwecke durchführen.

Die Weihnachtsbäume werden am 09.01.2016 in der Zeit
von 9:00–15:00 Uhr im gesamten Stadtgebiet eingesammelt.

Bezirke & Organisationen
———————————-

Merklinde
Freiwillige Feuerwehr Merklinde

Schwerin
Jugend ev. Kirchengemeinde Schwerin/Frohlinde

Obercastrop/Castrop
Freiwillige. Feuerwehr Castrop

Dorf Rauxel und Dingen/Deininghausen
Freiwillige Feuerwehr Rauxel-Dorf

Rauxel
Deutsches Rotes Kreuz / DRK

Pöppinghausen/Habinghorst
Technisches Hilfswerk / THW

Ickern
Deutsche Lebensrettungsgesellschaft / DLRG

Henrichenburg
Kolping Henrichenburg

Spenden
Sollten es Ihnen am Sammeltag nicht möglich sein eine Spende zu entrichten, können Sie diese auch gerne an die Organisationen überweisen. Die Bankverbindungen der Organisationen können Sie hier finden sowie telefonisch bei uns erfragt werden.

 Die Organisationen bringen die Bäume zur Deponie Pöppinghausen, wo sie geschreddert und zur Bodenaufbereitung verwendet werden. Damit das Schreddergut keine Schadstoffe enthält, ist es wichtig, die Bäume von Lametta und anderem Schmuck zu befreien.

Die Weihnachtsbäume müssen am Sammeltag bis spätestens 9:00 Uhr sichtbar am Straßenrand stehen. Eine Nachlese findet nicht statt. 

Bei witterungsbedingten schwierigen Straßenverhältnissen wird vor Ort über die Durchführung der Sammelaktion entschieden.

BANKVERBINDUNG FÜR SPENDEN!

Schwerin – Ev. Jugend Schwerin
(Bank) Sparkasse Vest
(IBAN) DE 15 426 501 50 00 00 05 91 47
(BIC)  WELADED1REK


Frohlinde – Kolping Frohlinde
(Bank) Sparkasse Vest
(Konto) 90130188
(BLZ) 42650150


Dorf Rauxel / Dingen / Deinighausen – FFW Rauxel-Dorf
(Bank) Sparkasse Vest
(Konto) 0000810598
(BLZ) 42650150


Merklinde – FFW Merklinde
(Bank) Volksbank Dortmund
(IBAN) DE 63 44 06 01 22 50 02 53 88 01
(BIC) GENODEM1DNW

Obercastrop / Castrop – FFW Castrop
(Bank) Sparkasse Vest
(IBAN) DE 42 426 501 50 11 56 00 10 65
(BIC) WELADED1REK


Henrichenburg – Kolping Henrichenburg
(Bank) Volksbank Waltrop
(IBAN) DE 21 42 66 17 17 87 00 33 26 01
(BIC) GENODEM1WLW


Rauxel – DRK
(Bank) Sparkasse Vest
(IBAN) DE 47 426 501 50 00 00 04 11 11
(BIC) WELADED1REK


Ickern – DLRG
(Bank) Sparkasse Vest
(IBAN) DE 20 426 501 50 00 00 09 51 41
(BIC) WELADED1REK

(Bank) Volksbank Waltrop
(IBAN) DE 51 42 66 17 17 87 39 82 92 00
(BIC) GENODEM1WLW


Habinghorst / Pöppinghausen – THW
(Bank) Sparkasse Vest
(IBAN) DE 05 426 501 50 00 00 81 11 74
(BIC) WELADED1REK

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Zur Werkzeugleiste springen