Datenschutzinfo

Dank Markus Franke hatten wir die Möglichkeiten die Werksfeuerwehr der Evonik Werke in Köln Wesseling zu besuchen.

Wir wurden hier zum einen informiert, welche Unterschiede es zwischen Werksfeuerwehren und den öffentlichen gibt, aber durften wir auch den sehr umfangreichen Fuhrpark der Werksfeuerwehr bestaunen. Eigene Pumpwerke, fest installierte Wasserwerfer sowie groß dimensionierte Löschfahrzeuge waren beeindruckend.  Einige praktische Vorführungen haben uns dann auch die Leistung der Fahrzeuge gezeigt. Die Feuerwehr der Evonik ist jedenfalls ausgerüstet für den Fall der Fälle. Wir danken auf diesem Wege auch nochmal den Personen die sich die Arbeit für uns gemacht haben. Ihr findet wie immer einige Impressionen im unteren Teil.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Zur Werkzeugleiste springen